CustomCount - Webkatalog und Artikelverzeichnis

Directory Search

Benutzer

Verzeichnis-Partner

passende Angebote

Tipps

Das extravagante Schlafsofa bietet zahlreiche Zwecke

Autor: Frank Sprinter - Datum: May 29, 2012 09:37:12 AM

Kategorie: Heim Garten Haus

Das Schlaf Sofa hatte über ausreichend viele Jahre hinweg keinen guten Stand. Es hieß, es sei nicht interessant und nicht komfortabel. Allerdings: diese Zeiten sind im 21. Jahrhundert vorbei. Designer Schlafsofas sind in diesem Jahrhundert sowohl praktisch, da mit mehreren Funktionen aufwartend, als auch modisch. Will man die Wohnung, beziehungsweise den darin vorhandenen Raum, optimal nutzen, kann jede Person immer zu einem ansprechenden Schlaf Sofa greifen. Denn dann braucht es kein extra Gästezimmer, sondern spontane Übernachtungen werden ohne weiteres im heimeligen Wohnzimmer möglich. Wer ein Schlafsofa besitzt, hat am Tag eine gemütliche Couch und nachts ein weiches Nachtlager. Entgegen der weit verbreiteten Meinung sehen Schlafsofas darüber hinaus auch auf keinen Fall unzeitgemäß aus. Ganz im Gegenteil: Designer Schlafsofas sehen sehr wohlgeformt aus. Die Designs moderner Designer Schlafsofas sind ebenso vielseitig wie jene von Couches ohne Zusatznutzen. Das einzige, was ein wohlgeformtes Schlaf Sofa also von einer anderen Couch unterscheidet, ist die Tatsache, dass es verschiedenen Zwecken dienen ist und sich ganz zweckdienlich in ein warmes Bett verwandeln kann. Allerdings: auch ein wirklich modernes Schlafsofa wird keinesfalls automatisch von der Couch zum Bettchen. Zumindest eine Person braucht es dafür dann usuell schon noch. Damit der erste Aufbau der neuen Designer Schlafsofas jedoch keinesfalls zur Tortur wird, sollte jede Person sich schon im Vorfeld mit dem System befassen, das aus der schönen Couch ein weiches Bettchen zaubert. Denn: zahlreiche Wege führen nach Rom - und endlos viele Systeme zu einem gemütlichen Bettchen, gezaubert aus dem extravaganten Schlafsofa.

Seitenschläfer ist ein Ausdruck, bei dem jeder Mensch zunächst einmal an die Schlafposition vieler Menschen denkt. So nennt jederman doch auch Designer Schlafsofas, bei denen sich die Rückenlehne umklappen lässt, um ein kuschliges Nachtlager zu erhalten. Viel Platz braucht man für diese Designer Schlafsofas im Regelfall in keinster Weise - und für den Umbau auch selbstredend in keinster Weise viel Fachwissen. Allerdings bietet es im Regelfall auch keinen zusätzlichen Stauraum. Wer solchen braucht, kann das edele und zweckdienliche Schlafsofa doch per Exempel mit einem ansehnlichen Designer Sideboard kombinieren.

Bei anderen Designer Schlafsofas wird die Liegefläche vergleichbar einer Ziehharmonika nach vorne ausgezogen. Hier spricht man dann von einem sogenannten Bodenschläfer. Denn regelmäßig liegt die Matratze dann direkt auf dem Fußboden. Eine bequeme Matratze ist für ein solches Schlafsofa absolut unabdingbar. Hochwertige Schlafsofas bestehen freilich auf keinen Fall nur aus billigem, dünnem Schaumstoff - etwas, dass man von so manchem Billig-Teil aus dem Möbelhaus in keinster Weise behaupten kann.

Andere Schlafsofas verbergen die Matratze in ihrem Korpus - oder bieten genau dort nochmal abgetrennten Stauraum. Allerdings: auch um ein Beispiel zu nennen ein Sofa mit abnehmbaren Polstern am Rücken und an der Seite kann ein Schlaf Sofa sein. Und indifferent wie genau man sein Schlafsofa nun am Ende umbauen kann: So lange man selbst mit seinem Schlafsofa zurecht kommt und sowohl ein tolles Sofa als auch ein gemütliches Bettchen hat, ist alles in bester Ordnung.

Rating:

Rate the article:
Durchschnittliches Rating: 0.1 (8 votes)

Kommentare:

Keine Kommentare bisher.

Du musst angemeldet sein, um einen Kommentar abgeben zu können.

Tools

Übersetzung


Bücher / DVDs / CDs

Partner

Relevante Seiten