CustomCount - Webkatalog und Artikelverzeichnis

Directory Search

Benutzer

Verzeichnis-Partner

passende Angebote

Tipps

Der Gabelstapler ist als ideales Lagermaschine nicht zu übertreffen

Autor: Artur Sagan - Datum: December 17, 2009 04:58:21 PM

Kategorie: Bau & Handwerker

Um besonders grosse Güter zu verladen, die mit Menschenkraft selbst nicht bewegt werden können, bieten sich verschiedenste Formen an. Durchgesetzt hat sich außerordentlich im Baugewebe die Nutzung von Gabelstaplern, mit denen die Gesundheit und Schutz der Fachkräfte am besten gewährleistet und ein schneller Transfer vollzogen wird. Der Umschlag von Warengütern wird durch solche mit einem Motor ausgestatteten Flurförderzeuge um einiges vereinfacht und beschleunigt. Bereits 1918 entwickelt, dienen Flurförderfahrzeuge in erster Linie dem Transport von Paletten jeglicher Art. Um diese Funktionen zu erfüllen, ist der normale Stapler mit 2 aus Stahl bestehenden Gabeln ausgestattet, die im Normalfall vertikal, ggf. dennoch auch horizontal zu bewegen sind. Um das Transportgerät Gabelstapler den persönlichen Geschmäckern und Begebenheiten des jeweiligen Einsatzortes demzufolge nutzen zu können, wurden mit der Zeit unterschiedlichste Typen erfunden. Die Gabeln eines Dieselstaplers, der nebenbei übrigens auch Seitenstapler ausgesprochen wird, befinden sich quer zur Fahrrichtung. Dementsprechend ist ein fortschrittlicher und simpler Transfer spezifisch längerer Güter gewährleistet. In einer vorderen Ausrichtung der Gabeln wäre die Verladung z.B. von längeren Paletten in schmalen Gängen bzw. durch Türen kaum möglich. Total andersartig als der Dieselstapler sieht der Teleskopstapler aus, der überwiegend im Montagegewerbe zum Einsatz kommt. Seine Besonderheit ist seine Anwendung als fahrbarer Güterträger. Dass man den Gabelstapler mit verschiedenen Ausrüstungsteilen bestücken könnte, macht ihn zu einer sehr vielseitig einsetzbaren Maschine. Die Möglichkeit, mit einem einzigen Fahrzeug Staplergabeln und Arbeitsbühnen in der Regel zusammen nutzen zu können, erwirtschaften für die Baufirmen einen enormen Zeitgewinn, der letzlich nebenher auch dem Endkunden zugute kommt. Die Erträge der Verwendung eines Staplers ergeben sich aber nicht nur aus seiner immensen Belastbarkeit und seiner mannigfaltigen Einsetzbarkeit. Bedingt der enormen Anforderungen ist die Fülle der durch Stapler entstandenen Unfälle weiterhin rückläufig.

Rating:

Rate the article:
Durchschnittliches Rating: 0.1 (9 votes)

Kommentare:

Keine Kommentare bisher.

Du musst angemeldet sein, um einen Kommentar abgeben zu können.

Tools

Übersetzung


Bücher / DVDs / CDs

Partner

Relevante Seiten