CustomCount - Webkatalog und Artikelverzeichnis

Directory Search

Benutzer

Verzeichnis-Partner

passende Angebote

Tipps

Bewegungsmelder für Haus und Garage

Autor: Anonymous - Datum: January 22, 2010 02:59:00 PM

Kategorie: Heim Garten Haus

Charakteristisch für Bewegungsmelder ist, dass sie unauffällig angebracht sind und sich meist schon durch nur geringe Bewegungen von Mensch und Tier einschalten. Dies kann natürlich einerseits ein hervorragender Einbruchsschutz sein (denn Einbrecher mögen kein Licht), aber auch natürlich eine wunderschöne indirekte Beleuchtung des morgendlichen Wegs zum Auto oder in Richtung Straße durch den Vorgarten von der Haustüre aus. Mehr Licht für den Außenbereich bedeutet aber in beiden Fällen mehr Sicherheit. Denn ein gut ausgeleuchteter Weg hin zur Garage oder zum Carport, zu den Mülltonnen oder in Richtung Gartentor, kann maßgeblich dazu beitragen, dass es zu keinen kleinen Unfällen auf derartigen Wegen kommt. Dass Bewegungsmelder heute auch schon bei der geringsten Bewegung auch eines Tieres sich einschalten, ist heute dank der modernen Technik weitgehend ausgeschlossen. Die Bewegungsmelder beispielsweise von Steinel, sind heute nämlich individuell einstellbar. In den letzten Jahren hat sich allerdings nicht nur im Punkto Technik bei den Bewegungsmeldern einiges getan, sondern auch vom Design her. Klobig sind die Bewegungsmelder heute zwar schon lange nicht mehr, dafür haben die Hersteller für eine Miniaturisierung der Bewegungsmelder gesorgt. Waren diese nämlich für Einbrecher früher leicht order und damit auch ausschaltbar, sind diese Geräte heute kaum mehr zu sehen und können unscheinbar angebracht an einer beliebigen Stelle angebracht werden.

 


Rating:

Rate the article:
Durchschnittliches Rating: 0.1 (8 votes)

Kommentare:

Keine Kommentare bisher.

Du musst angemeldet sein, um einen Kommentar abgeben zu können.

Tools

Übersetzung


Bücher / DVDs / CDs

Partner

Relevante Seiten