CustomCount - Webkatalog und Artikelverzeichnis

Directory Search

Benutzer

Verzeichnis-Partner

passende Angebote

Tipps

Winterreifen sorgen für den richtigen Grip im Winter

Autor: Sandor - Datum: July 04, 2013 12:59:32 PM

Kategorie: Auto & Motorrad

Um genügend Sicherheit zu gewährleisten, verfügt der Winterreifen über eine weiche Gummimischung, welche das Material auch bei Kälte elastisch bleiben lässt und dadurch eine Verankerung der schaufelartigen Blöcke mit der Straßenoberfläche garantiert. Im Übrigen sind Winterreifen mit speziellen Lamellen versehen, die die Traktioneigenschaft unterstützen. Diese können sich öffnen und wieder schließen, verzahnen sich dabei in der Straße und bieten optimalen Grip beim Stoppen oder Anfahren. Die Rillen des Winterreifens sind außerdem etwas breiter, um auch größere Massen an Niederschlag optimal zur Reifenaußenseite zu leiten, um eine bestmögliche Eigenreinigung zu garantieren.

Es wurde auch Zeit Die Winterreifenpflicht wurde in Deutschland mittlerweile eingeführt. Das Gesetz besagt, wintertaugliche Reifen (also auch Ganzjahresreifen möglich), welche das M+S Kennzeichen tragen, auf dem KFZ zu montieren. M+S bedeutet Mud and Snow oder auf Deutsch Matsch und Schnee und Reifen mit dieser Aufschrift sollten oben genannte Eigenschaften erfüllen.

Doch beim Kauf genau hin schauen Da die Kennzeichnung M+S nicht eingetragen ist, kommt es gerade bei chinesischen oder amerikanischen Reifenfabrikaten häufig vor, dass Sommerreifen mit dem M+S Kennzeichen versehen sind und der PKW-Fahrer somit sich und andere Verkehrsteilnehmer auf winterlichen Straßen unwissentlich in Gefahr bringt.

Um dies zu umgehen reagierte die Reifenindustrie und entwickelte das Schneeflocken-Symbol oder auch Three Peak Mountain Symbol genannt. Dieses Symbol bekommen alle Reifen, die im Winterreifentest eine Mindest-Traktion auf Schnee und Eis erreicht haben. Wer also auf Nummer sicher gehen möchte hält auf seinen neuen Winterreifen nach diesem Symbol Ausschau.

Die allgemein bekannte Bauernregel Viele fragen sich auch wann denn die Zeit für den Reifenwechsel ist. Der Merksatz lautet O bis O. Also ab Oktober bis Ostern sind die Winterreifen zu montieren. Um Liefer- und Termin-Engpässe zu umgehen, sollte man sich frühzeitig um Winterreifen und Montagetermin kümmern.

Rating:

Rate the article:
Durchschnittliches Rating: 0.1 (9 votes)

Kommentare:

Keine Kommentare bisher.

Du musst angemeldet sein, um einen Kommentar abgeben zu können.

Tools

Übersetzung


Bücher / DVDs / CDs

Partner

Relevante Seiten