CustomCount - Webkatalog und Artikelverzeichnis

Directory Search

Benutzer

Verzeichnis-Partner

passende Angebote

Tipps

Welche Terrassendielen?

Autor: Andreas - Datum: July 18, 2013 08:15:36 AM

Kategorie: Bau & Handwerker


Es gibt  am heutigen Tag  auf dem Markt viele  Baumaterialien und es gibt immer  mehr Neuheiten, in denen man leicht die Übersicht verlieren kann. Man muss reichlich viel Zeit weihen , um alle  Vor- und Nachteile aller Materialien zu finden , wenn wir eine schlechte Wahl treffen, können wir das am öftesten  auf eigener  Haut erfahren. Dieser Artikel ist entstanden, um gerade  solche Situationen zu vermeiden.


Ich würde mich gerne bei diesem Artikel auf die Wahl der Terrassenbedeckung sowie  der Umgebung der Schwimmbäder und Teiche konzentrieren. In der Überlegung werden jedoch  nicht alle  Materialien solche wie  Keramikfliesen, Stein, usw.  berücksichtigt, sondern lediglich  Dielen.

Zum Bilden  von verschiedenartigen  Gartenkonstruktionen oder Parketts und Podeste kann  man natürliche Dielen, aus Eichenholz oder einem anderen Typ  aber ebenfalls  Dielen  aus einer Mischung aus Holz sowie  Kunststoff anwenden .

Naturholz ist eine sehr gute  Lösung , aber  es ist sehr für den Witterungseinfluss empfänglich, es erfordert häufige Pflege sowie  eine entsprechende  Absicherung , was sich mit hohen Kosten verbindet. Gut gepflegt präsentiert  es sich jedoch  ausgezeichnet.

Wpc terrassendielen
ist viel unempfindlicher gegen die Wirkung der Witterung sowie  die mechanische Beschädigung, sie kann sehr schnell und einfach zusammengebaut werden und die Pflegekosten sind minimal, es wird ausreichen sie zu reinigen. Jedoch  weicht ihr Aussehen etwas von dem natürlichen Holz ab. Aber  dies ist eine interessante Lösung und eine interessante Alternative.

Rating:

Rate the article:
Durchschnittliches Rating: 0.1 (9 votes)

Kommentare:

Keine Kommentare bisher.

Du musst angemeldet sein, um einen Kommentar abgeben zu können.

Tools

Übersetzung


Bücher / DVDs / CDs

Partner

Relevante Seiten