CustomCount - Webkatalog und Artikelverzeichnis

Directory Search

Benutzer

Verzeichnis-Partner

passende Angebote

Tipps

Spanischkurse in Andalusien

Autor: Hanna - Datum: January 27, 2010 01:56:30 PM

Kategorie: Reisen & Urlaub

Sie wollen Spanisch lernen oder aber Ihre Sprachkenntnisse verbessern oder endlich mal anwenden? Dann machen Sie doch einen unserer Spanischkurse granada.Unsere Sprachschule liegt im Herzen der Stadt und verfügt über Klassenräume, Computerraum, Bibiothek, Konferenz- und Gemeinschaftsräume, und Sie werden in kleinen Gruppen bestens sowohl sprachlich als auch bei allen möglichen Problemen betreut. Für Ihren Aufenthalt bieten wir Ihnen Unterkunft in Familien, Wohngemeinschaften oder in Appartments an. Der Vorteil bei einer Gastfamilie zu wohnen, ist es, sich zwangsläufig in der spanischen Sprache verständigen zu müssen. So werden Sie sofort das im Unterricht erlernte in die Praxis umsetzen, was Sie die Sprache wesentlich schneller erlernen lässt, als wenn Sie hinsetzen müssen, um zu pauken. Und nicht zu guter Letzt bekommen Sie so einen wunderbaren Einblick in die spanische Kultur. Ihre Gastfamilie wird Ihnen sicherlich bei Fragen oder Problemen behilflich sein, und Ihnen auch tolle Tips geben. Dabei sind Sie völlig selbstständig, denn Sie erhalten einen eigenen Hausschlüssel, so können Sie kommen und gehen wann Sie wollen. Granada hat so einiges zu bieten, von seinen malerischen Gassen mit im Hintergrund die Sierra Nevada, der gothischen Kathedrale, zur legendären Alhambra, ein Prachtstück der maurischen Architektur mit seinen malerischen Gärten und Brunnen. Auch ist Granada für die weltbekannten Gitarrenbauer berühmt. Alles weitere erleben und entdecken Sie am Besten selbst bei einem unserer angebotenen Rundgänge durch die Stadt oder aber auch alleine.
Eine andere andalusische Stadt, in der wir Sprachkurse anbieten ist Sevilla. Kommen Sie zum Spanisch lernen Sevilla. Die Andalusen sind sehr gastfreundlich und das Klima in Sevilla ist, wenn auch sehr heiß im Sommer sehr einladend. Sevilla ist bekannt für seine traditionnellen Feste um die Osterwoche herum, für den Stierkampf, den Flamenco und viele viele Sehenswürdigkeiten. Nicht umsonst ist diese Stadt 1992 als Gastgeber der Weltausstellung erkoren worden. Wenn Sie Spanisch in Sevilla lernen, werden Sie es bestimmt nicht bereuen, denn die Stadt hat viel zu bieten: altes und modernes vermischt sich hier, sie können Monumente der Mauren wie den Alcazar-Palast bewundern, oder aber im Judenviertel spazierengehen. Auch befindet sich hier das „archivo general de Indias“, was von der Beziehung mit dem amerikanischen Kontinent zeugt. Gegen Abend kehren Sie am Besten in eines der zahlreichen Bars Sevillas ein und kosten Sie eine typische Tapas. Wie auch in den anderen spanischen Städten verfügt die Mesterschule über eine tolle Einrichtung im Stadtzentrum, in der die Stundenten in kleinen Gruppen die Sprache erlernen. Sie werden sich bestimmt sowohl in der Stadt Sevilla aus auch in unserem Sprachzentrum und Ihrer Unterkunft rundherum wohlfühlen und gerne nocheinmal nach Spanien zurückkommen wollen.

Rating:

Rate the article:
Durchschnittliches Rating: 0.1 (8 votes)

Kommentare:

Keine Kommentare bisher.

Du musst angemeldet sein, um einen Kommentar abgeben zu können.

Tools

Übersetzung


Bücher / DVDs / CDs

Partner

Relevante Seiten