CustomCount - Webkatalog und Artikelverzeichnis

Directory Search

Benutzer

Verzeichnis-Partner

passende Angebote

Tipps

Saunen

Autor: Anonymous - Datum: February 20, 2010 01:41:53 PM

Kategorie: Gesundheit

Bei der Schwedensauna, auch Minisauna genannt, handelt es sich um eine Art des Saunierens, das man mit dem Baden verbindet. Anders als bei den schwedischen Nachbarn, den Finnen, steht in dem Land, in dem eine Deutschen in den 1970er Jahren zur KŲnigin gekrŲnt wurde, nicht alleine das Schwitzen in der Sauna im Vordergrund eines Saunagangs, sondern auch das Eisbaden. Dieses ist ein wichtiger Aspekt, der von den Schweden auch gepflegt wird schon seit vielen Jahren. Ob Deutschland, die Schweiz oder ÷sterreich, die Sauna ist Kult. Finden Sie die passenden Saunen in einem Sauna Shop. Die Schweden treffen sich aber nicht nur im Winter - wenn das Eisbaden in den Seen von Schweden auch wirklich mŲglich ist - denn so eiskalt ist es im Sommer in Schweden auch nicht. Doch besonders bei winterlichen Temperaturen sind die Seen von Schweden stark bevŲlkert mit Saunagšsten, die die Saunagebšude, die direkt an den Seen gelegen sind auch intensiv nutzen. Gebadet wird im ‹brigen nicht in den Seen direkt, sondern in zuvor in die Eisoberflšche geschlagene LŲcher. Allerdings ist dies natŁrlich nicht ganz ungefšhrlich, aber es gibt auch in Schweden von Badepersonal beaufsichtigte Seen oder Badeanstalten. Doch der Effekt, den man an einem See hat beim Saunieren ist damit natŁrlich nicht zu vergleichen. Die BlockhŁtte der Schwedensauna ist im ‹brigen šhnlich konzipiert, wie die Finnensauna.

Rating:

Rate the article:
Durchschnittliches Rating: 0.1 (8 votes)

Kommentare:

Keine Kommentare bisher.

Du musst angemeldet sein, um einen Kommentar abgeben zu kŲnnen.

Tools

Übersetzung


Bücher / DVDs / CDs

Partner

Relevante Seiten