CustomCount - Webkatalog und Artikelverzeichnis

Directory Search

Benutzer

Verzeichnis-Partner

passende Angebote

Tipps

Ein Urlaubsland mit Leihauto erforschen

Autor: Petra Haas - Datum: April 01, 2010 12:02:13 PM

Kategorie: Reisen & Urlaub

Zählen Sie zu der Sorte von Urlaubsreisenden, die am liebsten wirklich entspannen? Den ganzen Urlaub im Urlaubsressort und am Strand verbringen? Für Sie ist dieser Artikel dann eigentlich nicht gedacht.

Wollen Sie aber als Urlauber nicht ausschließlich Entspannung und Erholung, sondern durchstreifen Sie auch sehr gerne einmal das Land Ihres Urlaubs, dann sind Sie bei unserem Bericht richtig. Das, was uns zu Hause Mobilität beschert, was uns mobil macht, das vermissen wir im Urlaub: Das Auto. Busse und Bahnen und das Taxi muss man benutzen, wenn man nicht nur am Urlaubsort und in der nächsten Umgebung unterwegs sein will. Und das ist meistens nicht nur wenig, sondern kann im Lauf der Zeit auch viel Geld kosten. Zudem sind Sie somit von manchmal ziemlich dubiosen Fahrplänen und vom "Good Will" anderer abhängig. In diesem Zusammenhang entsteht dann eine Frage: Weshalb soll ich mir für den Urlaub nicht einen Leihwagen leihen? Der Punkt, um den es an und für sich hier geht, ist damit jetzt erreicht worden. Denn es gibt uns die notwendige Bewegungsfähigkeit, die Freiheit, zu tun und zu lassen was uns beliebt. Und weil man mit einem Mietwagen vor allen Dingen unabhängig wird, ist das ganz bequem. Dabei ist es ganz egal, was Sie an und für sich wollen: ein ganzes Land durchqueren oder nur das Umland Ihres Urlaubsortes oder einen Landstrich entdecken. Wenn Sie Gedanken in dieser Art von einem befriedigenden Urlaub hegen, so kann sie ein Mietwagen erfüllen.

Sich einen Leihwagen zu gönnen, dafür gibt es keinerlei Hinderungsgrund. Einige wichtige Dinge, die es in dem Zusammenhang gibt, müssen Sie aber wirklich beachten, bevor Sie einen billig Mietwagen buchen. Sich den Leihwagen sinnvoller Weise schon hier reservieren zu lassen, das ist nun der erste Punkt. Denn kommen Sie erst an den Urlaubsort, könnte es einen Fahrzeug-Engpass geben und man gibt Ihnen nicht den Leihwagen, den sie möchten. Außerdem kann es durch sprachliche Schwierigkeiten am Urlaubsort zu Problemen kommen. In jeder Reiseagentur und genauso im Internet können Sie sich einen Leihwagen reservieren lassen. Und dabei haben Sie eine Auswahl vom Kleinwagen über den Mini-Van bis hin zur Limousine, die Sie auch mit Fahrer bekommen können. Selbstverständlich können Sie sich auch ein Reisemobil, für einen wirklich unabhängigen Urlaub, ausleihen. Im Preis für den Mietwagen müssen auch alle zusätzlichen Kosten eingerechnet sein, das ist genauso wichtig. Pauschal sollten dabei auch alle Kilometer die Sie fahren eingerechnet sein. Ist nämlich nur eine bestimmte Kilometerleistung beinhaltet, müssten Sie nachdenken, wie viel Sie in etwa fahren wollen. Was sonst, wegen der Kosten für Mehrkilometer, recht teuer werden kann. Vor allen Dingen müssen Sie beim Vertragsabschluss auch beachten, dass im Mietpreis alle nötigen Versicherungen beinhaltet sind. Nicht dass Sie auf den Schadenforderungen sitzen bleiben, wenn doch ein Schaden aufkommt. Die Versicherungssumme muss auch genügend hoch sein, darauf ist ebenfalls zu achten. Denn einen Sachschaden oder Personenschaden sichern die im Ausland vorgeschriebenen Summen für die Mindestdeckung häufig nicht ab. Bestätigt soll das in jedem Fall im entsprechenden Leihwagen-Vertrag sein!

Wenn Sie dann am Urlaubsort Ihr Fahrzeug übernehmen, schauen Sie nach irgend welchen Mängeln. Nach irgendwelchen Unfallschäden, die Ihnen ansonsten bei der Rückgabe des Fahrzeugs angekreidet werden könnten, sollten Sie zuerst einmal schauen. Es muss auch all das schriftlich bestätigt werden, was Sie dann feststellen. Beleuchtung, Reifen, Lenkung und andere technische Einrichtungen sind das, wonach Sie dann bei Ihrem Leihwagen schauen müssen. Denn dass die Mietwagen nicht wirklich verkehrssicher sind, das wird oft in entsprechenden Tests fest gestellt. Letztendlich gilt ebenso im Ausland, dass Sie als Führer des Autos für derartige Mängel haften müssen. Sie können erst dann mit dem Mietwagen abfahren, wenn das alles erledigt und auch in Ordnung ist. Die schöne persönliche Freiheit im Urlaubsland, die der Leihwagen bietet, sollten Sie dann wirklich genießen.



Rating:

Rate the article:
Durchschnittliches Rating: 0.1 (8 votes)

Kommentare:

Keine Kommentare bisher.

Du musst angemeldet sein, um einen Kommentar abgeben zu können.

Tools

Übersetzung


Bücher / DVDs / CDs

Partner

Relevante Seiten