CustomCount - Webkatalog und Artikelverzeichnis

Directory Search

Benutzer

Verzeichnis-Partner

passende Angebote

Tipps

Renovierungskosten senken durch frents.com

Autor: Phillip - Datum: May 12, 2010 09:40:55 AM

Kategorie: Internet

Jeder, der schon einmal die Wohnung gewechselt hat, weiß, welchen Stress so ein Umzug verursachen kann. Wenn die neue Wohnung endlich einzugsbereit ist, müssen oft noch Reparaturen oder Renovierungsarbeiten durchgeführt werden. Das verzögert den Einzug, schlägt aufs Gemüt und verursacht oft ein noch größeres Loch in der Haushaltskasse, als anfänglich eingeplant war. Denn nicht nur Einrichtungsgegenstände müssen angeschafft werden, sondern oftmals auch die für die Renovierung nötigen Geräte. Wer beispielsweise keine Bohrmaschine besitzt und auch die Nachbarn noch nicht gut genug kennt, um sie um Hilfe zu bitten, wird sich wohl oder übel eine neue anschaffen müssen. Vorausgesetzt, man will nicht erst eine großangelegte Umfrage im Freundeskreis starten. 

Das wollen natürlich die wenigsten, denn es ist zeitaufwendig und oftmals auch unangenehm. Wesentlich schneller kommt man doch ans Ziel, wenn man im nächsten Baumarkt oder Kaufhaus eine erwirbt. Schneller, aber leider nicht günstiger. Dass solche Maschinen ihren Preis haben, weiß man spätestens dann, wenn man vor dem Regal steht und sich fragt, ob es nicht doch eine günstigere Methode gegeben hätte, um an das Gerät zu kommen. Dabei gibt es die tatsächlich. Leihen bei Freunden lautet das Motto. Das Motto der neuen Internet Community frents.com, die seit vergangenem März online ist. Hier kann sich jeder anmelden und den anderen Usern seine Sachen und Besitztümer zeigen und auch zum Ausleihen oder Tauschen zur Verfügung stellen wenn man will. 

Die übersichtliche Benutzeroberfläche und ein paar clevere Maßnahmen erleichtern den Leihprozess sehr. So hat man beispielsweise eine interaktive Google Map zur Verfügung, auf der angezeigt wird, wer in der Nähe den gesuchten Gegenstand anbietet und ob er für den gewünschten Zeitraum noch zu haben ist. Ist das geklärt, nimmt man über frents.com Kontakt zum Besitzer auf und vereinbart mit ihm einen Übergabetermin. So lernt man sich außerdem persönlich kennen, was dazu beiträgt, dass auf diesem Weg auch viele neue Freundschaften geschlossen werden. Am Ende der Leihfrist erhalten beide Parteien automatisch eine Erinnerungsmail von frents.com, sodass niemand den Rückgabetermin verpasst. Wenn man also bei Freunden günstig leiht, statt im Baumarkt teuer zu kaufen, fallen auch die Renovierungskosten für die neue Wohnung nicht ganz so hoch aus.


Rating:

Rate the article:
Durchschnittliches Rating: 0.1 (8 votes)

Kommentare:

Keine Kommentare bisher.

Du musst angemeldet sein, um einen Kommentar abgeben zu können.

Tools

Übersetzung


Bücher / DVDs / CDs

Partner

Relevante Seiten