CustomCount - Webkatalog und Artikelverzeichnis

Directory Search

Benutzer

Verzeichnis-Partner

passende Angebote

Tipps

Beiladungen als günstige Transportmöglichkeit

Autor: Robert Krippgans - Datum: October 20, 2010 12:54:59 PM

Kategorie: Bau & Handwerker

Wie oft kommt es vor, dass man seine Waschmaschine oder den Geschirrspüler nicht auf Auktionsplattformen verkaufen kann, weil es keine Möglichkeit der günstigen Versendung gibt und sich kein Abnehmer in der näheren Umgebung finden lässt? Es gibt jedoch eine günstige Transportmöglichkeit: Beiladungen. Was versteht man darunter? Viele Speditionsunternehmen fahren ihre Touren mit LKWs, die nicht komplett ausgelastet sind. Das ist für die Transporteure natürlich ärgerlich, da die Gewinnspanne niedriger ist.

Deshalb nehmen viele Speditionen auch Aufträge als Beiladung entgegen, da diese die Transportkosten reduzieren. Als Sendungsaufgeber spart man im diesen Fall natürlich auch sehr viel Geld – nicht selten bis zu 40 Prozent gegenüber eines einzelnen Transportes. Das liegt einfach daran, dass sich beide Parteien die Kosten teilen können. Natürlich suchen auch Privatpersonen immer wieder Beiladungen, wenn Sie zum Beispiel einen Umzug fahren und der Transport-LKW nicht voll beladen wird. Diese Möglichkeit sollte man nutzen, um Geld zu sparen. Nicht nur das Portemonnaie freut sich über die geringeren Kosten, die Umwelt tut es genauso. Denn der Spritverbrauch wird somit natürlich deutlich reduziert, und damit auch der Ausstoß von schädlichen Gasen und Co2. Damit beim Transport alles glatt geht, sollten Sie vorher einige Dinge beachten.

Zum einen müssen sie recht genau Ihren Platzbedarf angeben, damit nicht plötzlich die Hälfte der Sendung nicht mitgenommen werden kann. Außerdem sollten Sie Ihre Sendung ausreichend markieren, um Verwechslungen zu vermeiden. Ein weiterer wichtiger Punkt sind die Zielorte. Natürlich müsse die Güter, welches als erstes abgeladen werden, auch als letztes auf den Transporter geladen werden. Anderenfalls muss vielleicht am Zielpunkt der komplette LKW ausgeladen und wieder eingeladen werden.

Rating:

Rate the article:
Durchschnittliches Rating: 0.1 (9 votes)

Kommentare:

Keine Kommentare bisher.

Du musst angemeldet sein, um einen Kommentar abgeben zu können.

Tools

Übersetzung


Bücher / DVDs / CDs

Partner

Relevante Seiten