CustomCount - Webkatalog und Artikelverzeichnis

Directory Search

Benutzer

Verzeichnis-Partner

passende Angebote

Tipps

Ungebremster Boom der Solarenergie

Autor: Ansgar Offermanns - Datum: August 23, 2011 10:11:33 AM

Kategorie: Heim Garten Haus

Aus der Havarie des japanischen Kernkraftwerks Fukushima zieht auch die deutsche Bundesregierung ihre längst notwendigen Konsequenzen. Noch im Herbst 2010 sollten mehrere Milliarden Euro in die Laufzeitverlängerungen deutscher Kernkraftwerke fließen, nun geht die Tendenz zu erneuerbaren Energien. Nicht nur die Politik, auch die Verbraucher denken nun um und wechseln massenweise zum Ökostrom. Auch die STAWAG sieht in die Zukunft: noch in diesem Jahr soll ein Großteil der Privatkunden automatisch auf Verträge mit Ökostrom umgebucht werden. Doch wie sollen diese Veränderungen so schnell umgesetzt werden?

Ein Grund für diese Umstellung sind die Pläne der StädteRegion Aachen, die Solarenergie auszubauen und zu fördern. Bis Juli diesen Jahres soll auf dem Flugplatz Merzbrück eine 710 Quadratmeter große Solarstromanlage in Betrieb genommen werden. Die Anlage wird auf dem Dach der Westflug-Halle gebaut und wird im Jahr genug Strom für zehn Durchschnittshaushalte erzeugen. Außerdem spart die Anlage jährlich 24 Tonnen Kohlendioxid ein. Die StädteRegion Aachen hat weitere öffentliche Gebäude mit Flachdächern für den Bau von Solarstromanlagen ins Auge gefasst. Dazu gehören Schulen und Kindergärten, aber auch Eigentümer können ihre Grundstücke für Solaranlagen zur Verfügung stellen und von der Einspeisevergütung der Bundesregierung profitieren.

Rating:

Rate the article:
Durchschnittliches Rating: 0.1 (8 votes)

Kommentare:

Keine Kommentare bisher.

Du musst angemeldet sein, um einen Kommentar abgeben zu können.

Tools

Übersetzung


Bücher / DVDs / CDs

Partner

Relevante Seiten