CustomCount - Webkatalog und Artikelverzeichnis

Directory Search

Benutzer

Verzeichnis-Partner

passende Angebote

Tipps

Stoffe-Stork beliefert Sie mit dem idealen Leinenstoff!

Autor: Brigitte Hufer - Datum: September 07, 2011 02:21:40 PM

Kategorie: Mode

Die lange Historie des Leinenstoff

Leinenstoff ist die älteste Textilfaser der Welt. Im Mittelalter wurde Leinenstoff aufgrund der schmutzabweisenden Eigenschaften noch vor Wolle bevorzugt. Anfang des 19. Jahrhundert wurde die Baumwollverarbeitung maschinell perfektioniert und die Benutzung von Leinen Stoffe ging zurück. Die Nachfrage nach Leinenstoff ist seit den 1980ern wieder etwas gestiegen. Das Bewusstsein für handgewebte Artikel und naturbelassene Stoffe ist gewiss ein Grund für die steigende Anfrage nach Leinenstoff. Leinenstoff gewinnt besonders als ökologische Naturfaser wieder an Bedeutsamkeit.

Leinenstoffe: Die richtige Pflege ist ganz leicht

Leinenstoffe Meterware lässt sich besonders verarbeiten und eignet sich insbesondere zur Produktion von Kleidung und Wäsche. Leinenstoffe erweisen sich als insbesondere reissfest, sind allerdings unelastisch und knittern schnell. Außerdem ist Leinenstoff namentlich unempfänglich und kann unter hohen Temperaturen gebügelt und gewaschen werden. Es ist allerdings angebracht, den Leinenstoff im etwas feuchten Zustand zu bügeln. Bis zu 35 Prozent Feuchtigkeit kann Leinenstoff aufnehmen, dadurch sind Leinenstoffe antistatisch und schmutzabweisend. Der Leinenstoff bleibt dadurch speziell im Sommer bequem trocken und kühl. Ein dünner Leinenstoff eignet sich daher speziell für heiße Tage.

Die Verwendungsmöglichkeiten von Leinen Stoff sind unterschiedlich

Leinenstoffe kommen nicht nur für die Verarbeitung zu Haus- und Bettwäsche zur Verwertung. Leinenstoffe Meterware wird auch durch die mühelose Verarbeitung gerne für die Erstellung von Kleidungsstücken benutzt. Leinenstoffe Meterware sind des Weiteren als Dekostoffe oder zur Weiterverwendung zu Schuhen und Taschen geschätzt. Bei Leinenstoffe Meterware gibt es verschiedene Stärken zur Auswahl, dünne Stoffe eignen sich etwa gut für die Verarbeitung von Blusen. Sollen Röcke, Hosen und Kleider hergestellt werden, empfiehlt sich die Verwertung von mittlerem Leinen Stoff während für Hosenanzüge und Kostüme ein fester und schwerer Leinen Stoff genutzt wird. Leinen Stoffe gibt es unifarben oder in unterschiedlichen Mustern, je nach Bedarf findet der Abnehmer das Geeignete. Der Leinen Stoffe Shop bietet eine riesige Auswahl, die zum Stöbern einläd.


Rating:

Rate the article:
Durchschnittliches Rating: 0.1 (8 votes)

Kommentare:

Keine Kommentare bisher.

Du musst angemeldet sein, um einen Kommentar abgeben zu können.

Tools

Übersetzung


Bücher / DVDs / CDs

Partner

Relevante Seiten