CustomCount - Webkatalog und Artikelverzeichnis

Directory Search

Benutzer

Verzeichnis-Partner

passende Angebote

Tipps

Ihr Baby schlšft nicht richtig: Was tun?

Autor: Jafeth Mariani - Datum: November 18, 2009 08:42:07 PM

Kategorie: Baby & Kind

Wenn sie sich im Freundeskreis umhŲren bei Eltern, werden sie die Geschichten kennen von schlaflosen Nšchten, sie werden sich daran erinnern daŖ in dieser Zeit ihre Freunde immer total ŁbermŁdet ausgesehen haben - wenn sie sie Łberhaupt zu Gesicht bekommen haben. In der ersten Zeit brauchen Eltern ihre ganze Kraft fŁr das Baby.

Mehrmals in der Nacht muŖ man raus weil das Kind schreit, das ist einfach normal. Bis das Neugeborene seinen Schlafrhythmus gefunden hat, dauert es etwas. Irgendwann schlšft es dann durch.

NatŁrlich darf es tagsŁber nicht zu viel schlafen, dann ist es nachts munter. Da geht es Kindern nicht anders als Erwachsenen! Es ist daher wichtig, dass Kinder - auch bereits Babys - feste Strukturen und Ablšufe haben. So sollten Eltern immer ein bestimmtes Einschlafritual praktizieren.

Zum Beispiel kŲnnen sie sich im Babyzimmer mit dem Baby auf einen Stuhl setzen, kuscheln und anschlieŖend eine kurze Geschichte vorlesen. Keinesfalls sollten Sie mit ihm zu spielen beginnen, dann ist es logischerweise wieder munter.

Auch muŖ immer eine frische Windel angelegt werden direkt vorm Schlafengehen, das gehŲrt zum Abendritual wie beim Erwachsenen das Zšhneputzen. Eine volle Windel tut weh, es brennt, also kein Wunder daŖ das Baby schreit.

Rating:

Rate the article:
Durchschnittliches Rating: 0.1 (9 votes)

Kommentare:

Keine Kommentare bisher.

Du musst angemeldet sein, um einen Kommentar abgeben zu kŲnnen.

Tools

Übersetzung


Bücher / DVDs / CDs

Partner

Relevante Seiten