CustomCount - Webkatalog und Artikelverzeichnis

Directory Search

Benutzer

Verzeichnis-Partner

passende Angebote

Tipps

Vom Fotomotiv bis zum Sinnspruch

Autor: Saschi - Datum: December 21, 2011 12:01:24 PM

Kategorie: Kunst & Kultur

Grabsteine sind Zeichen des Gedenkens, eine Erinnerung an den, der von uns gegangen ist und zugleich ein Versprechen der (Über)Lebenden, dass der, der hier ruht, nicht dem Vergessen anheimfällt. Oft findet man Bibel-Zitate, hin und wieder aber auch recht launische Sprüche. Wobei manchmal auch beides kombiniert wird. Etwa: „Hier ruht _______ und zwar nur bis zum Tag der Auferstehung!“ Wer kann da noch sagen, dass der Glaube und Gläubige keinen Humor haben!?

 

Grabsteine könn(t)en aber auch tolle Foto-Motive sein. Vor allem auf den älteren Waldfriedhöfen finden sich oftmals Statuen und beeindruckende Familiengräber, wobei es mitunter auch der Verfall und Moos-Polster (die den Stein langsam erobern) sind, die zum morbiden Charme beitragen!


Rating:

Rate the article:
Durchschnittliches Rating: 0.1 (8 votes)

Kommentare:

Keine Kommentare bisher.

Du musst angemeldet sein, um einen Kommentar abgeben zu können.

Tools

Übersetzung


Bücher / DVDs / CDs

Partner

Relevante Seiten