CustomCount - Webkatalog und Artikelverzeichnis

Directory Search

Benutzer

Verzeichnis-Partner

passende Angebote

Tipps

Das Drama um die Insolvenzen

Autor: Saschi - Datum: January 25, 2012 01:11:09 PM

Kategorie: keine Kategorie gefunden?

Des einen Freud, des anderen Leid: Wer selbst (s)ein Gewerbe gründet, kann sich glücklich schätzen, preiswerte Büromöbel etwa aus Geschäftsauflösungen oder nach Insolvenzen, zu bekommen. Ganz anders sehen das nuturgegeben diejenigen, die dadurch "auf der Straße sitzen". Und in der Tat: Im Zusammenhang mit Insolvenzen mussten Gewerkschaften, Wirtschaftsminister und nicht zuletzt die Angestellten selbst in den letzten Tagen manch` bittere Pille schlucken. Nach Schlecker kam Cirrus Airlines, wobei sich das saarländische Wirtschaftsministerium nach eigener Aussage für den Erhalt der Arbeitsplätze einsetzt.


Nachdem das Unternehmen Insolvenz angemeldet hatte, hat das zuständige Insolvenzgericht den Saarbrücker Rechtsanwalt Jochen Eisenbeis zum Insolvenzverwalter bestellt. Staatssekretär Gerhard Wack zur Situation: "Das Wirtschaftsministerium steht bereits in engem Kontakt mit dem Insolvenzverwalter. Wir werden in den kommenden Tagen gemeinsam mit dem Verwalter alle Möglichkeiten ausloten, um die Arbeitsplätze des Unternehmens zu erhalten."

Bei Cirrus Airlines arbeiten insgesamt 270 Mitarbeiter, 140 davon allein am Standort  Ensheim.


Rating:

Rate the article:
Durchschnittliches Rating: 0.1 (9 votes)

Kommentare:

Keine Kommentare bisher.

Du musst angemeldet sein, um einen Kommentar abgeben zu können.

Tools

Übersetzung


Bücher / DVDs / CDs

Partner

Relevante Seiten